Leitungsteam

Dr. med. Kerstin Stahlhut

Leiterin des Darmkrebszentrums Rüdersdorf, Chefärztin der Abteilung für Palliativmedizin in der Immanuel Klinik Rüdersdorf

Dr. med. Kerstin Stahlhut ist seit 2004 in der Immanuel Klinik und Poliklinik Rüdersdorf beschäftigt, zunächst als Oberärztin und seit Juli 2011 als Leitende Ärztin des Onkologischen Versorgungszentrums. Seit März 2015 ist sie Chefärztin der Abteilung Palliativmedizin an der Immanuel Klinik Rüdersdorf und seit Juni 2016 Leiterin des Darkrebszentrums.

Ihre internistische Facharztausbildung absolvierte sie mit den Schwerpunkten Hämatologie/Onkologie, konservative Intensivmedizin und Notfallmedizin. 1995 promovierte Dr. med. Kerstin Stahlhut mit einer experimentellen Arbeit auf dem Gebiet der akuten Leukämien. Neben der Schwerpunktbezeichnung Hämatologie und Internistische Onkologie besitzt sie die Zusatzbezeichnungen Palliativmedizin und Hämostaseologie. mehr

»Man sieht nur mit dem Herzen gut…«
Antoine de Saint-Exupéry
 

Dr. med. Colin M. Krüger

Stellvertretender Leiter des Darmkrebszentrums, Chefarzt der Abteilung für Chirurgie an der Immanuel Klinik Rüdersdorf

Dr. med. Colin M. Krüger ist seit April 2017 Chefarzt der chirurgischen Abteilung der Immanuel Klinik Rüdersdorf. Der gebürtige Berliner ist Facharzt für Allgemeine Chirurgie, Viszeral- und Gefäßchirurgie sowie diplomierter Gesundheitsökonom mit einem zusätzlichen Master of Business Administration. Dr. Krüger hält die Zusatzbezeichnungen „Notfallmedizin” und „ärztliches Qualitätsmanagement” inne.

Nach Stationen an den Universitätskliniken Ulm und des Saarlandes sowie am Klinikum Neukölln in Berlin und am Asklepios-Klinikum St. Georg in Hamburg wechselte Dr. Krüger 2009 zur Abteilung für Viszeral- und Gefäßchirurgie an das Vivantes Humboldt-Klinikum in Berlin-Reinickendorf. Dr. Krüger arbeitete dort acht Jahre lang als geschäftsführender Oberarzt der Klinik für Viszeral- und Gefäßchirurgie und als Leiter des Fachbereichs Minimalinvasive Chirurgie/ Robotik.

Erst im Oktober 2016 wurde er zum Chefarzt des Zentrums für Robotik und Minimalinvasive Chirurgie im Department für Chirurgie berufen. Darüber hinaus schließt er in Kürze seine Habilitation an der Universität Greifswald im Fach Chirurgie mit dem Schwerpunkt Pankreas-Chirurgie ab. mehr

»Was mich an der Immanuel Klinik Rüdersdorf reizt, ist das konsequent innovative Klima und die fühlbare Orientierung am Wohl des Menschen – sei er Patient oder Beschäftigter.«
(Dr. med. Colin M. Krüger)
 

Dr. med. Oskar Rückbeil

Koordinator Darmkrebszentrum, Oberarzt in der Allgemein-, Viszeral- und Koloproktologie der Abteilung für Chirurgie in der Immanuel Klinik Rüdersdorf

Dr. med. Oskar Rückbeil ist seit November 2017 an der Immanuel Klinik Rüdersdorf als Oberarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie Koloproktologie der Abteilung für Chirurgie und dem Zentrum für Robotik tätig. Er ist aus-gewiesener Experte für Kolorektale Chirurgie und Koloproktologie. Er ist zertifizierter Da Vinci-Chirurg, Mitglied der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft für Minimal-Invasive Chirurgie (CAMIC) und der Deutschen Gesellschaft für Allge-mein- und Viszeralchirurgie (DGAV). Im Rahmen des Darmkrebszentrums liegt sein Schwerpunkt in der robotisch-assistierten minimal-invasiven kolorektalen Chirurgie.

Dr. Rückbeil wurde 1974 in Heidelberg geboren. Er studierte von 1996 bis 2003 an der Freien Universität Berlin Humanmedizin. Seit 2003 arbeitet Dr. Rückbeil als Chirurg. In der Klinik von Prof. Gellert in Berlin Lichtenberg wurde er 2009 Facharzt für Chirurgie, 2014 folgte der Facharzt für spezielle Viszeralchirurgie, 2015 folgte die Zusatzbezeichnung Proktologie. Damit war er 10 Jahre an einem der größten Darmzentren Berlins tätig. Er promovierte 2006 mit dem Thema „Der Einfluss des C1-Esterase-Inhibitors auf die intestinale Mikrozirkulation unter Endotoxinämie im Tierexperiment – eine intravitalmikroskopische Studie.“

 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

27. Tag des Herzzentrums

  • 30. November 2019
    Belastung oder Überlastung? mehr

Ansprechpartner

  • Ambulanz- und Aufnahmezentrum (AAZ)
    Immanuel Klinik Rüdersdorf
    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
    T 033638 83-327/-328
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 20 November 2019
    7. Rüdersdorfer Chirurgietag: Verletzungen der oberen Extremität mit Schwerpunkt im höheren Lebensalter
    mehr

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK